Unsere erste Eigenleistung: Dachüberstand streichen

Am vergangenen Wochenende stand unsere erste Eigenleistung an: das Streichen des Dachüberstandes.

Wir haben uns hierzu entschieden, da man hier endlich selbst tätig werden kann (bei einen frisch gestellten Haus ist der Tatendrang noch sehr hoch), es für jedermann machbar ist und man natürlich einiges an Geld einsparen kann. Grob gerechnet, haben wir ca. 800 Euro durch diese Eigenleistung gespart.

Wir haben lange vorher schon bei den bekannten Discountern nach Malerutensilien Ausschau gehalten. Dann haben wir Pinsel, Farbrollen und Blaumänner eingekauft.

Pinselset

Ich habe noch einen guten Tipp zu den Malerarbeiten:
Wenn man die Farbschalen zuerst mit Klarsichtfolie und dann mit Alufolie auskleidet / umwickelt, kann man nach dem Streichen diese einfach wieder entfernen und hat keine Farbreste mehr an der Schale und kann diese öfter verwenden!

Hier ein paar Bilder:

Dachüberstand

Dachüberstand

Viele Grüße,
Tanja und Christian

4381total visits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *