Ende der Anbietersuche

In der letzten Woche hatten wir einen Termin bei

HELMA Eigenheimbau
Nachdem wir ja schon so viele schlechte Massivhaus-Anbieter besucht hatten, waren unsere Erwartungen hier recht niedrig. Gerade deshalb hat es uns sehr gefreut, dass wir sehr positiv überrascht wurden. Wir hatten einen kompetenten und freundlichen Berater und es wurden alle unsere Wünsche sofort berücksichtigt. Nachdem die Traufhöhe bei unserem Baugebiet von 5,5 m auf 6,5 m erhöht wird, wird uns in den nächsten Tagen noch ein angepasstes Angebot mit der höheren Traufhöhe zugeschickt. Gerne nehmen wir HELMA mit in die engere Auswahl.

Zum Schluss sind wir durch unsere Internetrecherche auf die Firma
Weton Massivhaus
aufmerksam geworden. In den Baublogs im Internet haben wir sehr gute Kritiken gefunden und haben hier noch einen telefonischen Beratungstermin ausgemacht. Dieser war sehr positiv und der gezeigte Grundriss war mal was ganz anderes und hat uns gut gefallen. Auch Weton nehmen wir mit in die engere Auswahl.

Wir werden uns nun in den nächsten Wochen in die heiße Phase begeben und weiter den Anbieterkreis verkleinern. Die letzten Angebote werden wir in einer übersichtlichen Excel-Tabelle direkt vergleichen und somit dann zu unseren TOP ZWEI kommen.

In der Zwischenzeit konnten wir sogar schon durch unsere neue Straße laufen 🙂 🙂 🙂 – das war ein super Gefühl. Natürlich ist diese bisher nur ein gewalzter sandiger Weg – aber wir konnten endlich auf unserem Grundstück stehen! Ein tolles Erlebnis!

Viele Grüße,
Tanja & Christian

Und weiter geht’s…

Nachdem wir uns eine Woche auf Zypern zur Erholung gegönnt haben gibt es nun viele Neuigkeiten in Sachen Hausbau.

Roth Bau – Baumeister Haus Kooperation
Als wir das Angebot von Roth Bau erhalten haben und es noch weiter konkretisiert wurde, mussten wir leider feststellen, dass sich unser erster Eindruck bestätigt hat. Alle Abstimmung laufen hier sehr langsam und in sehr kleinen Teilschritten – und wie ja schon erwähnt, haben wir nicht das Gefühl hier adäquat betreut zu werden. Somit haben wir uns gegen ein Bauvorhaben mit Roth Bau entschieden.

Heinz von Heiden
Auch bei diesem Massivhausanbieter waren wir mittlerweile zum Beratungsgespräch. Der Mitarbeiter war sehr nett und hat uns schnell ein passendes Angebot zugesendet. Als wir dann aber eine Internetrecherche angestellt hatten ist uns aufgefallen, dass viele Bauherren hier schlechte Erfahrungen gemacht haben. Hier sind wir eher von einer Zusammenarbeit abgekommen, auch weil wir nicht ein Bauvorhaben planen bei dem wir jeden Tag Vorort sein müssen um alles zu kontrollieren (und natürlich sind wir auch keine Fachmänner und müssten uns professionelle Hilfe an Bord holen).

Keitel Haus
Am Samstag waren wir auch wieder im Fertighauszentrum Mannheim bei dem Berater der Firma Keitel. Mittlerweile durften wir auch ein Haus im Bekanntenkreis besichtigen (DANKE an euch!!!) und uns hat es sehr gut gefallen. Auch das zweite Gespräch war wieder sehr angenehm. Nun haben wir ein konkretes Anbot in der Hand und werden Keitel in die engere Auswahl aufnehmen!

Fertighaus Weiss
Wir haben hier eine sehr eifrige und zuverlässige Mitarbeiterin erwischt und sind sehr gespannt auf den weiteren Verlauf! Auch Fertighaus Weiss ist in die engere Auswahl aufgenommen.

Bauträger Nees KG
Dieser Bauträger hat seinen Sitz in Linkenheim-Hochstetten und hat in unserem Ort schon einige Häuser gebaut (wodurch wir auch auf ihn aufmerksam wurden). Auch hatten wir einen Termin mit dem Vertriebspartner von Nees. Das Gespräch war sehr interessant und freundlich. Leider mussten wir trotz mehrerer Nachfragen seeeeeehr lange auf einen Grundriss warten. Nachdem wir diesen taggleich kommentiert und auch schnell eine Änderung erhalten haben (nun passt der Grundriss erstmal) wird ein Angebot kalkuliert. Auf dieses warten wir leider weiterhin…..8 Wochen sind so bisher ins Land gegangen…..schade.

LUXHAUS
Auch der Termin mit der Angebotserläuterung hat unseren sehr positiven Eindruck bestärkt. Alle unsere Wünsche wurden umgesetzt und auf jede Nachfrage haben wir eine kompetente Antwort erhalten. Auch LUXHAUS werden wir in die engere Auswahl aufnehmen!

Regionaler Architekt
Nachdem wir hier zwei richtig gute Gesprächstermine mit dem Architekten hatten, bekamen wir ein passendes Angebot mit einem neuen – aber auch sehr schönen – Grundriss. Leider ist der Endpreis deutlich über unserem Budget und wir stehen deshalb in Mailkontakt mit ihm. Mal schauen, ob wir hier und da durch Änderungen noch an unser Wunschbudget rankommen und ihn mit in die engere Auswahl nehmen können. Bei einem so guten Bauchgefühl (auch durch Bestätigungen im Bekanntenkreis) würden wir uns darüber freuen.

Am Wochenende haben wir dann noch einen Termin mit einem Massivhausanbieter (HELMA in Mannheim). Wir sind sehr gespannt auf dieses Gespräch.
Danach werden wir aber unsere Angebote aussortieren und nur mit dem engeren Kreis in die finalen Gesprächstermine gehen.

Viele Grüße,
Tanja & Christian